logohead92031

Das Vogtland

Das Vogtland befindet sich im Südwesten des Freistaates Sachsen, im Vierländereck von Sachsen, Thüringen, Bayern und Böhmen.
Im östlichen Vogtland liegt das Göltzschtal. Es ist durchzogen vom zweitgrößten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands, inmitten sanfter Hügel und romantischer Täler.
Besonders Senioren aus Großstädten können hier ihr Leben aktiv, im Einklang mit der Natur gestalten und finden optimale Bedingungen, Körper und Seele aufzutanken. Gut ausgebaute Wander- und Radwege führen durch weite Fichtenwälder zu zahlreichen landschaftlichen und kulturellen Schätzen des Vogtlandes.
Im Winter verwandelt sich das Vogtland in ein attraktives Wintersportgebiet. Ausgedehnte Loipen laden zum Skilanglauf ein. Sehenswert ist die größte Ziegelsteinbrücke der Welt, die Göltzschtalbrücke bei Netzschkau, und auch das Naturdenkmal, der einzige Topasfelsen Europas, der Schneckenstein.
In diesem landschaftlich schönen Göltzschtal ist unsere Genossenschaft zu Hause.
normal  grösser
Schriftgröße ändern 
Mitglieder Info
Mitglieder Info
Wohnungsangebote
Wohnungsangebote
Gästewohnungen
Gästewohnungen
Kontakt
Kontakt